Akrostichon: einen konkreten Begriff schnell und eigenständig erarbeiten

Download
sofort
  • Bereich:
    Sekundarstufe
  • Erscheinungstermin:
    01.01.2005
  • Reihen:
    63000, Englisch Sek. II, Sozialkunde und Politik, (Berufl. Orientierung) T - W - S, Kunst Sekundarstufe, Ethik Sek. I, Religion Sek. I
  • Gliederung / Thema:
    Moderations- und Lernmethoden
  • Schlagworte:
    Methoden
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • pdf
  • doc
7,50 €
Inkl. 19 % Steuern

Aus der Dichtung sind uns Akrostichen aus Versanfängen bekannt. Die jeweils ersten Buchstaben des ersten Wortes eines jeden Verses untereinander gelesen, ergeben ein Wort, einen Namen oder einen Begriff. Dies sieht zunächst nach einer dichterischen Spielerei aus, ist für unseren Gebrauch jedoch dazu geeignet, Begriffe und Schlagworte zu einem Themenbegriff zusammenzustellen. Die Buchstaben sind Denkimpulse. Eine Idee, ein Gedanke zu einem Thema wird entsprechend dem Buchstaben in einen Begriff gebracht. So entsteht eine individuelle Sammlung von Begriffen, z.B. aus dem Vorwissen über einen Lerngegenstand. Dies kann dann vergleichend ergänzt werden. Die Arbeit mit einem Akrostichon erfolgt primär in Einzelarbeit, da das individuelle Vorwissen jedes einzelnen Lernenden gesichtet werden soll.
Mehr Informationen
Artikelnummer ED-1205
Produktform pdf / doc
Gliederung / Thema Moderations- und Lernmethoden
Ausgabe 01
Nr. des Beitrages 2
Erscheinungstermin 01.01.2005
Seitenzahl 12
Reihen 63000, Englisch Sek. II, Sozialkunde und Politik, (Berufl. Orientierung) T - W - S, Kunst Sekundarstufe, Ethik Sek. I, Religion Sek. I
Objekt-Nummer SCH
Objekt-Ausgabe DEU, SP, RELI, ETH
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top