Methodenkompetenz im Kindergarten

Download
sofort
  • Bereich:
    Kita
  • Erscheinungstermin:
    01.08.2006
  • Reihen:
    Mathematik & Naturwissenschafte, Religion & Ethik im Kindergarten, Kultur, Kunst & Musik, Sprachförderung, Bewegung, Gesundheit & Ernährung, Themenmappe Kita, Spielideen, Lernspaß, Förderimpulse, -
  • Gliederung / Thema:
    Methodenkompetenz
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • pdf
  • doc
19,90 €
Inkl. 19 % Steuern

Jedes Ergebnis einer qualitätsgeprägten Pädagogik ist von außergewöhnlich vielen, unterschiedlichen Faktoren abhängig, die sich auf den gesamten Verlauf eines Vorhabens auswirken. So spielt z.B. bei jeder Aktion, die die elementarpädagogischen Fachkräfte beispielsweise mit den Kindern gestalten, die individuelle Persönlichkeit der unterschiedlichen Kinder, die Zusammensetzung der Gruppe, die besondere Altersmischung, das Verhältnis von Mädchen und Jungen, die besondere Interessen- und Motivationslage der Kinder ebenso eine Rolle wie die von Kindern erlebte Innen- oder Außenraumbedingung, in der die Aktion stattfindet oder die aktuelle Motivationslage der elementarpädagogischen Fachkräfte bzw. die Beziehungs-/ Bindungsqualität zwischen den Kindern und den Fachkräften. Gleichzeitig ist jedes Arbeitsergebnis allerdings auch darüber hinaus ohne Frage von der jeweiligen Methodenkompetenz der Erzieher(innen) abhängig.

Mit diesem Beitrag wird Leserinnen und Lesern - Erzieher(innen) und Erziehern - zum ersten Mal die Möglichkeit gegeben, eine gebündelte Methodenkompetenz kennenzulernen. Es kommen eine Autorin und vier Autoren zu Wort, die sich in besonderer Weise der Methodenkompetenz elementarpädagogischer Fachkräfte zugewandt haben: Wolfgang Löscher, Stefan Brée, Prof. Hans-Jochen Wagner und Gudrun Leimcke.

Inhalt

Kreativitatsförderung in der Pädagogik - Fragen, Impulse und methodische Hinweise

Beobachten, Dokumentieren, Interpretieren - Anmerkungen zu fundamentalen Methoden in Kindertageseinrichtungen

Lebenssituation »Straßenverkehr« - Methodische Hinweise für die Praxis im »Situationsorientierten Ansatz«

Lasst Kinder sprechen wo sie leben! - Methodische und didaktische überlegungen zur Sprachförderung im Kindergartenalltag

Wie eine Vision zur Wirklichkeit wird - Ein »Methoden-Know-how« für den Weg von der Stellenausschreibung zur Leitungsfunktion
Mehr Informationen
Artikelnummer ED-1718
Produktform pdf / doc
Gliederung / Thema Methodenkompetenz
Ausgabe 01
Nr. des Beitrages 1
Erscheinungstermin 01.08.2006
Seitenzahl 107
Reihen Mathematik & Naturwissenschafte, Religion & Ethik im Kindergarten, Kultur, Kunst & Musik, Sprachförderung, Bewegung, Gesundheit & Ernährung, Themenmappe Kita, Spielideen, Lernspaß, Förderimpulse, -
Objekt-Nummer KIT
Objekt-Ausgabe KKM, RE, MN, SF, BGE, THK
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top