Persönlichkeitswaage: seine Stärken und Schwächen beschreiben

Download
sofort
  • Bereich:
    Sekundarstufe
  • Erscheinungstermin:
    01.01.2007
  • Reihen:
    Deutsch Sek. II, Englisch Sek. II, Sozialkunde und Politik, (Berufl. Orientierung) T - W - S, Kunst Sek., Ethik Sek. I, Religion Sek. I
  • Thema:
    Soziales Lernen
  • Schlagworte:
    Persönlichkeit, Selbstbild, Selbsteinschätzung, Identität
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • pdf
  • doc
Sonderangebot 6,65 € Normalpreis 9,50 €
Inkl. 7 % Steuern

Über diese Methode lernen die Schüler sich selbst näher kennen. Sie stellen fest, welche Stärken und welche Schwächen sie haben, beschreiben diese und legen sie auf die Waagschale. Sie zeigen damit Aspekte ihrer Persönlichkeit und lernen, zu diesen zu stehen.

Das Ziel dabei ist nicht, gute und schlechte Eigenschaften gegeneinander »aufzuwiegen« und so ein Gleichgewicht herzustellen. Eine »Aufrechnung« und »Gewichtung« von sozialen Aspekten der Persönlichkeit ist nicht möglich und daher auch nicht erreichbar. Ziel ist es vielmehr, seine »Stärken« und »Schwächen« als jeweils eine Seite einer fiktiven Waage zu beschreiben. Die Zuordnung zur jeweiligen Seite trifft zunächst nur der Schüler selbst. Er soll sich in seinen Eigenschaften kennenlernen.
Mehr Informationen
Artikelnummer ED-1876
Produktform pdf / doc
Thema Soziales Lernen
Ausgabe 03
Nr. des Beitrages 5
Erscheinungstermin 01.01.2007
Seitenzahl 24
Reihen Deutsch Sek. II, Englisch Sek. II, Sozialkunde und Politik, (Berufl. Orientierung) T - W - S, Kunst Sek., Ethik Sek. I, Religion Sek. I
Objekt-Nummer SCH
Objekt-Ausgabe DEU
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top