Auch wer nicht reden kann, hat viel zu sagen! Unterstützte Kommunikation

Download
sofort
  • Bereich:
    Fachwissen
  • Erscheinungstermin:
    01.08.2008
  • Reihen:
    -
  • Thema:
    Querschnittsaufgaben
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • pdf
  • doc
Sonderangebot 4,55 € Normalpreis 6,50 €
Inkl. 7 % Steuern

Inhalt

Der Beteiligung von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben und Arbeiten wird in den letzten Jahren eine zunehmend größere Aufmerksamkeit gewidmet. Integration in die Normalität statt Aus- oder Einschluss in Spezialeinrichtungen und private Heimlichkeit stehen auf der Tagesordnung.

Diese Zielorientierung gilt auch für Menschen mit schweren Behinderungen und setzt ein Menschenbild voraus, das davon ausgeht, dass jeder Mensch anders ist und anders lernt. Wenn man dieses Menschenbild ernst nimmt, lässt es natürlich auch die Institution Kindertagesstätte nicht unverändert.

Die Kindertagesstätte »Anna Roles« der Caritas Lebenswelten GmbH in Aachen zeigt, wie man Kindern, die gar nicht oder nur sehr eingeschränkt kommunizieren können, mit »Unterstützter Kommunikation« zur Sprache verhilft. Dabei ermöglicht moderne Technik den Kindern die Äußerung ihrer Interessen und Wünsche und die Beteiligung an der Gesellschaft in einem Maße, das früher für sie vollkommen unerreichbar war.
Mehr Informationen
Artikelnummer ED-2426
Produktform pdf / doc
Thema Querschnittsaufgaben
Ausgabe 05
Nr. des Beitrages 5
Erscheinungstermin 01.08.2008
Seitenzahl 18
Reihen -
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top