Veränderungsprozesse initiieren und begleiten - Management von Kitas

Download
sofort
  • Bereich:
    Fachwissen
  • Erscheinungstermin:
    01.04.2011
  • Reihen:
    -
  • Gliederung / Thema:
    Kita-Leitung persönlich
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • pdf
  • doc
4,00 €
Inkl. 19 % Steuern

Inhalt

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit verschiedenen Veränderungsprozessen innerhalb der Strukturen und mit unterschiedlichen Abläufen in den Kindertageseinrichtungen. Die Fähigkeit zur Veränderung zählt zu den Erfolgsfaktoren einer jeden Kindertageseinrichtung. Der griechische Philosoph Heraklit war folgender Ansicht: »Veränderung ist die einzige Konstante.« Veränderungen begegnen uns tagtäglich. Sie sind weder gut noch schlecht. Einerseits sind sie mit Risiko verbunden, andererseits bieten sie Chancen. Doch überall dort, wo Menschen arbeiten, ist es mit der sofortigen Umsetzung von Veränderungsvorhaben nicht getan. Alle Menschen stehen dem Wandel, sobald sie persönlich betroffen sind, meist skeptisch und ängstlich gegenüber. Oftmals wird dann aktiver und passiver Widerstand geleis - tet. Dies bedeutet für jedes Veränderungsvorhaben: Es muss geplant sein, Widerstände müssen beachtet und das »Neue« muss geübt werden.
Mehr Informationen
Artikelnummer ED-3273
Produktform pdf / doc
Gliederung / Thema Kita-Leitung persönlich
Ausgabe 16
Nr. des Beitrages 1
Erscheinungstermin 01.04.2011
Seitenzahl 15
Reihen -
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top