Hermann Hesse in der öffentlichen Wahrnehmung

Autoren: Thorsten Zimmer
Download
sofort
  • Bereich:
    Sekundarstufe
  • Autor:
    Thorsten Zimmer
  • Erscheinungstermin:
    01.01.2018
  • Reihen:
    63000
  • Gliederung / Thema:
    Literarische Theorie und Praxis im Wandel der Zeit
  • Schlagworte:
    Literatur, Textarbeit, Textverständnis
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • pdf
  • doc
12,50 €
Inkl. 19 % Steuern
Hermann Hesse in der öffentlichen Wahrnehmung
Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
- Die Schülerinnen und Schüler kennen die Thesen ausgewählter Texte zu Hermann Hesse und seinem Werk und entwickeln eigene Positionen zur kritischen Einschätzung.
- Sie nehmen wahr, dass die Auseinandersetzung mit Hesse und seiner Literatur auf unterschiedlichen Zugriffsebenen erfolgt.
- Sie nehmen wahr, wie ambivalent die Beurteilungen ausfallen.
- Sie übertragen das am Beispiel Erarbeitete auf ihr grundsätzliches Verständnis von Literatur und Literaturkritik.
- Sie vertiefen und üben ihre Kompetenzen im Lesen und Nutzen nicht fiktionaler Texte.
Mehr Informationen
Artikelnummer ED-7839
Produktform pdf / doc
Gliederung / Thema Literarische Theorie und Praxis im Wandel der Zeit
Ausgabe 80
Nr. des Beitrages 4.27
Autor Thorsten Zimmer
Erscheinungstermin 01.01.2018
Seitenzahl 38
Reihen 63000
Objekt-Nummer SCH
Objekt-Ausgabe DEU
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top