Hermann Hesse in der öffentlichen Wahrnehmung

Download
sofort
  • Bereich:
    Sekundarstufe
  • Autor:
    Thorsten Zimmer
  • Erscheinungstermin:
    01.01.2018
  • Reihen:
    63000
  • eDidact . Gliederung / Thema:
    Literarische Theorie und Praxis im Wandel der Zeit
  • Schlagworte:
    Literatur, Textarbeit, Textverständnis
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • pdf
  • doc
12,50 €
Inkl. 19 % Steuern
Hermann Hesse in der öffentlichen Wahrnehmung
Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
- Die Schülerinnen und Schüler kennen die Thesen ausgewählter Texte zu Hermann Hesse und seinem Werk und entwickeln eigene Positionen zur kritischen Einschätzung.
- Sie nehmen wahr, dass die Auseinandersetzung mit Hesse und seiner Literatur auf unterschiedlichen Zugriffsebenen erfolgt.
- Sie nehmen wahr, wie ambivalent die Beurteilungen ausfallen.
- Sie übertragen das am Beispiel Erarbeitete auf ihr grundsätzliches Verständnis von Literatur und Literaturkritik.
- Sie vertiefen und üben ihre Kompetenzen im Lesen und Nutzen nicht fiktionaler Texte.
Mehr Informationen
Artikelnummer ED-7839
Produktform pdf / doc
eDidact . Gliederung / Thema Literarische Theorie und Praxis im Wandel der Zeit
Ausgabe 80
Nr. des Beitrages 4.27
Autor Thorsten Zimmer
Erscheinungstermin 01.01.2018
Seitenzahl 38
Reihen 63000
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top