Fake News – Manipulation durch Falschmeldungen

Autoren: Wolfgang Sinz
Download
sofort
  • Bereich:
    Sekundarstufe
  • Autor:
    Wolfgang Sinz
  • Erscheinungstermin:
    01.09.2018
  • Klassen:
    8-13
  • Reihen:
    Sozialkunde und Politik
  • eDidact . Gliederung / Thema:
    Methoden
  • Schlagworte:
    Medien, USA, Wahlen
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • pdf
  • doc
12,50 €
Inkl. 19 % Steuern

Die Schüler sollen...
... sich mit dem Begriff „Fake News“ kritisch auseinandersetzen,
... erkennen, wer mit welchen Absichten Falschmeldungen verbreitet,
... sich mit den „alternativen Wahrheiten“ der neuen US-Administration beschäftigen,
... erkennen, welche Folgen Falschmeldungen haben können,
... sich mit verschiedenen Methoden vertraut machen, wie Fake News als solche zu erkennen sind,
... Beispiele für ngierte Meldungen bearbeiten,
... sich am Beispiel von „Sputnik News“ mit der medialen Einussnahme russischer Staatsmedien auf die öffentliche Meinung beschäftigen,
... in einem Quiz prüfen, inwieweit sie selbst dafür anfällig sind, Meldungen blindlings zu vertrauen,
... sich selbst darüber Gedanken machen, wie man Meldungen im Internet kritisch überprüfen kann,
... sich mit den Gefahren von Fake News in Wahlkämpfen vertraut machen,
... am Beispiel des französischen Präsidentschaftswahlkampfs die Bedeutung von „Memen“ analysieren,
... sich der Gefahren bewusst werden, die in der Nutzung medialer Manipulation durch linke bzw. rechte Populisten liegen.

Mehr Informationen
Artikelnummer ED-8007
Produktform pdf / doc
eDidact . Gliederung / Thema Methoden
Ausgabe 42
Nr. des Beitrages 2.41
Autor Wolfgang Sinz
Erscheinungstermin 01.09.2018
Seitenzahl 36
Reihen Sozialkunde und Politik
Klassen 8-13
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top