Arthur Schnitzler – Traumnovelle

Download
Sofort
  • Bereich:
    Sekundarstufe
  • Erscheinungstermin:
    01.03.2019
  • Klassen:
    7, 8, 9, 10, 11, 12, 13
  • Reihen:
    63000
  • Gliederung / Thema:
    Drama
  • Schlagworte:
    Österreich, Psychologie, Sexualität
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • pdf
  • doc
12,50 €
Inkl. 19 % Steuern

Mit Arthur Schnitzlers „Traumnovelle“ lernen die Schülerinnen und Schüler einen für den Anfang des 20. Jahrhunderts typischen Text der Wiener Moderne kennen, der für seine Zeit ungemein offen das Thema Sexualität thematisiert. Unabhängig vom Entstehungszeitpunkt zeigt der Text auch heute noch eindringlich die verletzende Wirkung verdrängter Bedürfnisse und die Gefahr mangelnder Offenheit zwischen Beziehungspartnern für das psychische Wohlbefinden beider auf. Vor dem Hintergrund des psychologischen Konzepts Sigmund Freuds lassen sich die Entwicklung der Protagonisten, ihrer Beziehung untereinander sowie ihrer Ängste und geheimen Bedürfnisse analysieren.

Mehr Informationen
Artikelnummer ED-8360
Produktform pdf / doc
Gliederung / Thema Drama
Ausgabe 84
Nr. des Beitrages 2
Erscheinungstermin 01.03.2019
Seitenzahl 45
Reihen 63000
Objekt-Nummer SCH
Objekt-Ausgabe DEU
Klassen 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top