Zwei Novellen von Hartmut Lange – Die Ewigkeit des Augenblicks und Der Bürgermeister von Teltow

Autoren: Thorsten Zimmer
Download
Sofort
  • Bereich:
    Sekundarstufe
  • Autor:
    Thorsten Zimmer
  • Erscheinungstermin:
    01.02.2020
  • Klassen:
    10, 11, 12, 13
  • Reihen:
    Deutsch Sek. II
  • Thema:
    Epik
  • Schlagworte:
    Deutsch, Epilepsie, Erzählen, Erzählungen
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • pdf
  • doc
12,50 €
Inkl. 5 % Steuern

Inhalt:

Existenzielle Verunsicherungen und der Einbruch des Unberechenbaren in den Lebensalltag der Protagonisten prägen die hier ausgewählten Novellen Hartmut Langes. In „Die Ewigkeit des Augenblicks“ geht es um einen Witwer, der sich nach dem überraschend frühen Tod seiner Frau mit der vermeintlichen Leere und Sinnlosigkeit des menschlichen Lebens auseinandersetzen muss. „Der Bürgermeister von Teltow“ stellt den erfolgreichen Kommunalpolitiker Andreas Schmittke vor, der zunehmend in den Strudel geheimnisvoller, durch das Bild einer Krähe versinnbildlichter Angstzustände gerät. Beide Novellen spiegeln eine menschliche Krise, die zur Infragestellung des Gewohnten sowie zu einer tiefen Verunsicherung führt und dabei eine folgenreiche Suche nach Sinn und Erlösung auslöst.

Mehr Informationen
Artikelnummer ED-8756
Produktform pdf / doc
Thema Epik
Ausgabe 88
Nr. des Beitrages 7.3.30
Autor Thorsten Zimmer
Erscheinungstermin 01.02.2020
Seitenzahl 42
Reihen Deutsch Sek. II
Objekt-Nummer SCH
Objekt-Ausgabe DEU
Klassen 10, 11, 12, 13
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top