Der falsche Klick: Kettenbriefe

Autoren: Fant Verlag (Alice Höller)
Download
sofort
  • Bereich:
    Grundschule
  • Autor:
    Fant Verlag (Alice Höller)
  • Erscheinungstermin:
    26.10.2016
  • Klassen:
    3, 4
  • Reihen:
    Fant Verlag
  • Thema:
    Medien und Konsum
  • Schlagworte:
    Gefahren, Internet, Medien, Medienerziehung
Vorschau ansehen

Erhältlich als

  • PDF
3,99 €
Inkl. 7 % Steuern

Der falsche Klick: Kettenbriefe

„Oh, ein Freundschaftstest! Den Kettenbrief muss ich gleich an alle meine Freunde weiterschicken!“ Kettenbriefe können lustig sein, doch sie setzen den Empfänger unter Druck und lösen im schlimmsten Fall massive Angst aus. Die Hintergründe und der richtige Umgang mit Kettenbriefen wird in diesem Kapitel vermittelt.

Kinder kommen heute sehr früh mit verschiedenen Medien in Berührung. Bereits Kleinkinder spielen am Smartphone der Eltern und entwickeln erstaunlich früh einen sicheren Umgang mit technischen Geräten.

Bereits im Grundschulalter besitzen mehr als ein Drittel der Kinder, in manchen Klassen sogar jeder Schüler, ein eigenes Smartphone. In den weiterführenden Schulen sind Jugendliche ohne Handy die absolute Ausnahme.

Deshalb ist es sehr wichtig, frühzeitig mit der Aufklärung und Erziehung im Umgang mit diesen Medien zu beginnen. Denn auch in harmlosen Kinderspielen verstecken sich oft Kostenfallen, Kettenbriefe können massive Angstzustände auslösen, Spiele machen süchtig und Vorsicht ist im Umgang mit dem Internet lebenswichtig.

Alice Höller hat eine Reihe von Themen aufgegriffen und sie kindgerecht umgesetzt.

Mehr Informationen
Artikelnummer ED-9545
Produktform pdf
Thema Medien und Konsum
Ausgabe FANT
Nr. des Beitrages 940568-1047
Autor Fant Verlag (Alice Höller)
Erscheinungstermin 26.10.2016
Seitenzahl 15
Reihen Fant Verlag
Klassen 3, 4
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
To Top